Crepes-Lasagne mit Spinat und Tomaten

Kategorie:
Nudelgerichte
Mahlzeit(en):
0 von 0 Bewertungen
Rezept drucken
Portionen: 4
Kalorien: 415kcal

Zutaten

Füllung

  • 1 Zwiebel
  • 200 g Tomaten (gewürfelt)
  • 400 g Spinat (tiefgefroren)
  • 1 Ei
  • 100 g Ricotta-Käse
  • 80 g Parmesan-Käse (geraspelt)
  • Butter
  • Salz
  • Pfeffer

Crepes

  • 125 g Mehl
  • 200 ml Milch
  • 2 Eier
  • 20 g Butter (geschmolzen)
  • Salz

Anleitungen

  • Die Zutaten für die Crepes mit einem Mixer verrühren und 30 Minuten quellen lassen.
  • Anschließend daraus in einer beschichteten Pfanne 8 Crepes backen. Die fertigen Crepes zur Seite stellen.
  • Die fein gehackte Zwiebel in einer beschichteten Pfanne in einem Esslöffel Butter goldbraun braten.
  • Die Tomatenstücke dazu geben und kurz anbraten.
  • Den tiefgefrorenen Spinat in einem Topf mit etwas Wasser gar dünsten.
  • Anschließend abtropfen lassen und in einer Schüssel mit dem Ricotta und dem Ei verrühren und mit etwas Salz und Pfeffer würzen.
  • Den Ofen auf 180 Grad vorheizen.
  • Eine Auflaufform mit wenig Butter einfetten, und darin abwechselnd die Crepes, die Spinatmischung und die Tomaten übereinander schichten.
  • Zum Schluss mit dem Parmesan bestreuen und ein paar Minuten im Ofen backen.
Kalorien: 415kcal
Über den Rezeptautor

Ähnliche Rezepte

Keine Kommentare

Poste einen Kommentar