Crepes mit bunter Reis-Lachs-Füllung

Kategorie:
Reisgerichte, Fisch
Mahlzeit(en):
,
0 von 0 Bewertungen
Rezept drucken
Portionen: 4
Kalorien: 498kcal

Zutaten

  • 6 EL Mehl
  • 4 Eier
  • 150 g Spinat (gekocht)
  • 30 g Pinienkerne
  • 1/2 TL Knoblauchpulver
  • Olivenöl
  • 1/2 Würfel Fischbrühe
  • 150 g Räucherlachs
  • 100 g Reis (gekocht)
  • 1 Stange Lauch
  • Margarine
  • Salz

Anleitungen

  • Die Pinienkerne mit dem Knoblauchpulver in einer beschichteten Pfanne in ganz wenig Olivenöl rösten.
  • Den gekochten Spinat klein schneiden, den Räucherlachs in kleine Stücke schneiden und zusammen mit dem gekochten Reis in die Pfanne zu den Pinienkernen geben.
  • Den Brühwürfel zerkrümeln und in die Pfanne streuen.
  • Alles gut umrühren und auf dem Feuer lassen bis alle Flüssigkeit verdunstet ist.
  • Anschließend abdecken und zur Seite stellen.
  • Den Lauch etwa 10 Minuten kochen bis er anfängt weich zu werden.
  • Für die Crepes das Mehl mit den Eiern und etwas Salz verrühren.
  • In einer beschichteten Pfanne in etwas Margarine daraus 4 Crepes backen.
  • In die Mitte der Crepes die Reis-Lachs-Füllung geben und die Crepes zu kleinen Säckchen formen.
  • Zum Zuschnüren den gekochten Lauch verwenden.
Kalorien: 498kcal
Über den Rezeptautor

Ähnliche Rezepte

Keine Kommentare

Poste einen Kommentar