Eier-Spinat-Auflauf mit Ziegenkäse

Kategorie:
Aufläufe, Eiergerichte
Ernährungsformen:
3 von 1 Bewertung
Rezept drucken
Portionen: 4 Personen
Kalorien: 452kcal

Zutaten

  • 8 Eier
  • 100 g Ziegenkäse (hart)
  • 100 g Ziegenkäse (weich)
  • 400 g Spinat
  • 1 Schalotte
  • 5 cl Kondensmilch (light)
  • 50 g Haselnüsse
  • Olivenöl
  • Muskatnuss
  • Salz
  • Pfeffer

Anleitungen

  • Den Spinat in Salzwasser 5 Minuten kochen, abtropfen lassen und ausdrücken, um möglichst viel Wasser zu entfernen.
  • Die Schalotte fein hacken und in einer beschichteten Pfanne in wenig Olivenöl ein paar Minuten anbraten. Den Spinat dazu geben und 3 Minuten schmoren lassen.
  • Die Eier in einer Schüssel mit der Kondensmilch und einer Prise Muskatnuss verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen und kräftig schlagen.
  • Den Spinat und den geraspelten Hartkäse unterrühren und die Mischung in eine Auflaufform füllen.
  • Den weichen Ziegenkäse darauf verteilen und den Auflauf im vorgeheizten Ofen 20 Minuten bei 210 Grad garen.
  • Die Haselnüsse zerkleinern, in einer Pfanne rösten und über den fertigen Auflauf streuen.
Kalorien: 452kcal
Über den Rezeptautor

Ähnliche Rezepte

Keine Kommentare

Poste einen Kommentar