Gebackene Seezunge mit Beilagen

Kategorie:
Fisch
Rezept drucken
0 von 0 Bewertungen
Portionen: 4

Zutaten

  • 4 Seezungenfilets
  • 2 EL Butter (light)
  • 1 EL Zitronensaft
  • 200 g Kirschtomaten
  • 200 g Broccoli
  • 8 Kartoffel(n) (klein)
  • 1 Zitrone
  • Salz
  • Pfeffer

Anleitungen

  • Den Ofen vorheizen.
  • Die Kartoffeln gründlich waschen und ungeschält in Salzwasser gar kochen.
  • Die Broccoliröschen in Salzwasser al dente kochen.
  • In der Zwischenzeit die Seezungenfilets waschen, trocken tupfen, salzen und in eine Auflaufform legen.
  • Die flüssige Butter mit dem Saft der Zitrone vermischen und den Fisch auf der Oberseite damit bestreichen. Im Ofen ca. 5 Minuten backen, dann den Fisch wenden, mit der Zitronenbutter bestreichen und von der anderen Seite ebenfalls 5 Minuten backen.
  • Die gewaschenen Kirschtomaten in die Auflaufform geben und alles weitere 3 Minuten im Ofen garen.
  • Den fertigen Fisch auf 4 Tellern mit den Kartoffeln, dem Broccoli und den Tomaten anrichten und frisch zubereitet servieren.
Über den Rezeptautor

Ähnliche Rezepte

Keine Kommentare

Poste einen Kommentar