Gebackenes Fischfilet

Kategorie:
Fisch
Mahlzeit(en):
0 von 0 Bewertungen
Rezept drucken
Portionen: 4
Kalorien: 252kcal

Zutaten

  • Sprühöl
  • 1/2 rote Zwiebel
  • 500 g Fischfilet (kalorienarm, z.B. Zackenbarsch)
  • 2 TL Olivenöl
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 El Petersilie (frisch gehackt)
  • Paprikapulver
  • Salz
  • 1 Zitrone

Anleitungen

  • Den Ofen auf 225 Grad vorheizen. Eine Auflaufform mit etwas Öl einsprühen.
  • Die Zwiebel in Ringe schneiden und diese auf dem Boden der Auflaufform verteilen.
  • Die Fischfilets waschen, trocken tupfen und auf die Zwiebelringe legen.
  • Das Olivenöl, den fein gehackten Knoblauch und die Petersilie verrühren und über die Fischfilets gießen.
  • Mit etwas Salz und Paprikapulver würzen und ca. 20 Minuten im Ofen backen.
  • Die Zitrone in Scheiben schneiden und den Fisch vor dem Servieren damit dekorieren.

Notizen

Schmeckt lecker mit etwas Reis oder einem frischen Salat.
Kalorien: 252kcal
Über den Rezeptautor

Ähnliche Rezepte

Keine Kommentare

Poste einen Kommentar