Gegrillter Lachs mit Senf und Kräutern

Kategorie:
Fisch
Mahlzeit(en):
Rezept drucken
Portionen: 4
Kalorien: 212kcal

Zutaten

  • 4 Lachsfilets (a 125 g)
  • 3 Zitronen
  • Küchenkräuter (frisch)
  • 1 Knoblauchzehe
  • Salz
  • 1 EL Dijon-Senf

Anleitungen

  • Den Grill vorheizen.
  • Eine Auflaufform mit großen Blättern Alufolie auslegen.
  • 2 Zitronen in Scheiben schneiden und die Auflaufform damit auslegen.
  • Die Kräuter fein hacken und mit einem Teil davon die Zitronenscheiben bestreuen.
  • Die Knoblauchzehe zerquetschen und in einer kleinen Schüssel zuerst mit Salz zu einer Pasta vermischen, dann den Senf und die restlichen Kräuter unterrühren.
  • Die Lachsfilets mit der Masse bestreichen und auf die Zitronenscheiben legen.
  • Die Alufolie gut verschließen, aus der Auflaufform nehmen und auf den Grill legen.
  • Den Lachs ca. 20 Minuten auf dem Grill lassen bis er durch ist.
  • Vor dem Servieren mit der in Scheiben geschnittenen restlichen Zitrone dekorieren.
Über den Rezeptautor

Ähnliche Rezepte

Keine Kommentare

Poste einen Kommentar