Hühnchen mit Gemüse in Senfsosse

Kategorie:
Geflügel
Rezept drucken
0 von 0 Bewertungen
Portionen: 4

Zutaten

Soße

  • 1 EL Zucker
  • 2 EL Speisestärke
  • 2 TL Senf
  • 2 EL Sojasoße
  • 2 EL Wasser
  • 2 EL Reisweinessig

Rezept

  • 500 g Hühnerbrustfilets
  • 4 TL Öl
  • 2 Knoblauchzehe(n)
  • 1 Paprika (rot)
  • 1/2 Tasse Sellerie (klein geschnitten)
  • 1 Zwiebel(n) (klein)
  • 3 Tassen Glasnudeln
  • 2 Tassen Broccoli

Anleitungen

  • In einer Schüssel den Zucker mit der Stärke und dem Senf verrühren. Die Sojasoße, das Wasser und den Essig dazu geben und alles gut verrühren.
  • In einer beschichteten Pfanne 2 EL Öl erhitzen, das klein geschnittene Hühnerfleisch und den gehackten Knoblauch ein paar Minuten braten bis das Fleisch durch gebraten ist und eine goldbraune Farbe annimmt.
  • Das restliche Öl in die Pfanne geben, die Paprika, den Sellerie und die Zwiebel in grobe Stücke schneiden und unterrühren.
  • Alles ca. 5 Minuten brutzeln lassen, dann die Soßenmischung unterrühren. Die Broccoliröschen in die Pfanne geben und alles 20-30 Minuten auf kleiner Flamme köcheln lassen bis die Soße etwas eingedickt ist.
  • Die Nudeln nach Anweisung kochen und mit der Hühnchen-Gemüse-Mischung servieren.
Über den Rezeptautor

Ähnliche Rezepte

Keine Kommentare

Poste einen Kommentar