Hühnchengeschnetzeltes mit Mango

Kategorie:
Geflügel
Mahlzeit(en):
0 von 0 Bewertungen
Rezept drucken
Portionen: 4
Kalorien: 423kcal

Zutaten

  • 4 Hühnerbrustfilets
  • 1 Mango (reif)
  • 100 g Sojasprossen
  • 2 Stange Lauch
  • 2 Knoblauchzehen
  • 150 ml Mangosaft
  • 1 EL Sonnenblumenöl
  • 1 EL Essig
  • 2 EL Honig
  • 2 EL Ketchup
  • 1 TL Maismehl
  • Schnittlauch
  • Salz

Anleitungen

  • Die Hühnerbrustfilets in Streifen schneiden und mit etwas Salz würzen.
  • Das Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und das Fleisch darin ein paar Minuten braten bis es eine goldbraune Farbe annimmt, dabei immer wieder umrühren.
  • In der Zwischenzeit die Mango schälen und in dünne Streifen schneiden.
  • Den Lauch waschen, putzen und in Scheiben schneiden und den Knoblauch fein hacken.
  • In einer Schüssel den Mangosaft mit dem Essig, dem Honig, dem Ketchup und dem Mehl vermischen.
  • Den Knoblauch, den Lauch, die Mango und die Sojasprossen mit in die Pfanne geben und 4 Minuten zusammen mit dem Hühnerfleisch brutzeln lassen.
  • Die angerührte Soßenmischung unterrühren und 2 Minuten köcheln lassen bis die Soße etwas eingedickt ist.
  • Vor dem Servieren mit etwas Schnittlauch bestreuen.
Kalorien: 423kcal
Über den Rezeptautor

Ähnliche Rezepte

Keine Kommentare

Poste einen Kommentar