Hühnerbrust in Senfsoße

Kategorie:
Geflügel
Mahlzeit(en):
Rezept drucken
Portionen: 4
Kalorien: 264kcal

Zutaten

  • 4 Hühnerbrustfilets (groß)
  • 100 g Kochschinken
  • 1 EL Öl
  • 25 g Margarine (light)
  • 75 ml Weisswein
  • 150 ml Milch (fettarm)
  • 2 EL Senfkörner
  • Pfeffer

Anleitungen

  • Die Hühnerbrustfilets von sichtbarem Fett befreien und von jedem ein kleines Stück (etwa 1/3) längs abschneiden und flach klopfen.
  • Den Kochschinken in Streifen schneiden und jeweils zwischen ein Filet und ein flaches Fleischstück legen, eventuell mit Zahnstochern feststecken.
  • In einer beschichteten Pfanne die Margarine und das Öl erhitzen und die 4 Hühnerbrustfilets auf großer Flamme 5 Minuten anbraten, dann wenden und auf mittlerer Flamme etwa 15 Minuten garen lassen.
  • Die fertigen Filets aus der Pfanne nehmen und warm stellen.
  • Den Wein in die Pfanne gießen und auf die Hälfte reduzieren lassen.
  • Die Milch, die Senfkörner und Pfeffer nach Geschmack dazu geben und auf kleiner Flamme 3 bis 4 Minuten köcheln lassen.
  • Die Hühnerbrustfilets in die Pfanne legen und in der Soße 2 Minuten erhitzen. Anschließend servieren.
Über den Rezeptautor

Ähnliche Rezepte

Keine Kommentare

Poste einen Kommentar