Kartoffel-Tomaten-Suppe mit Kabeljau

Mahlzeit(en):
,
Rezept drucken
Portionen: 4 Personen
Kalorien: 254kcal

Zutaten

  • 300 g Kartoffel(n)
  • 200 g Kabeljau (entsalzen)
  • 1 grüne Paprika
  • 1 Zwiebel(n)
  • 1 Knoblauchzehe(n)
  • 2 Tomaten (groß)
  • 1 Liter Fischbrühe
  • 4 EL Olivenöl
  • 1 EL Petersilie (gehackt)
  • Salz

Anleitungen

  • Die Kartoffeln schälen, kochen und in kleine Stücke schneiden. Den Kabeljau in kleine Stücke schneiden. Die Paprika waschen, entkernen und ebenfalls klein schneiden. Die Zwiebel und den Knoblauch fein hacken.
  • In einer beschichteten Pfanne das Olivenöl erhitzen und den Kabeljau darin 2 bis 3 Minuten von beiden Seiten anbraten, dann herausnehmen und warm stellen. In dem gleichen Öl die Zwiebel, den Knoblauch und die Paprika etwa 5 Minuten anbraten.
  • Das Gemüse mit den Kartoffelstücken in einen Topf füllen, kurz andünsten, die Fischbrühe dazu geben und alles 30 Minuten zugedeckt köcheln lassen.
  • Den Kabeljau dazu geben und weitere 5 bis 10 Minuten köcheln lassen.
  • Anschließend die Suppe vom Feuer nehmen und nach Geschmack salzen.
  • Die Tomaten waschen, in Scheiben schneiden und in den Topf geben.
  • Die Suppe vor dem Servieren noch 10 Minuten ziehen lassen, auf 4 Teller verteilen und mit der Petersilie bestreuen.
Über den Rezeptautor

Ähnliche Rezepte

Keine Kommentare

Poste einen Kommentar