Knoblauchhühnchen mit Gurkensalat

Kategorie:
Geflügel
Mahlzeit(en):
0 von 0 Bewertungen
Rezept drucken
Portionen: 4
Kalorien: 297kcal

Zutaten

Hühnchen

  • 4 Hühnerbrustfilets
  • 2 EL Olivenöl
  • 1/2 TL Oregano
  • 1 EL Basilikum
  • 8 Knoblauchzehen
  • Salz
  • Pfeffer

Gurkensalat

  • 2 Salatgurken
  • 1 TL Zucker
  • 1 TL Salatkräuter
  • 1 Becher saure Sahne
  • 1 TL Olivenöl
  • 1 TL Essig
  • 1 TL Zitronensaft
  • Salz
  • Pfeffer

Anleitungen

  • In einer beschichteten Pfanne 1 Esslöffel von dem Olivenöl erhitzen und die Hühnerbrustfilets darin auf beiden Seiten goldbraun braten.
  • Die Knoblauchzehen klein schneiden, mit dem restlichen Olivenöl, den klein gehackten Kräutern und etwas Salz und Pfeffer verrühren und auf den Hühnerbrustfilets verteilen.
  • Die Pfanne abdecken und alles 20 bis 30 Minuten schmoren lassen bis das Fleisch gut durchgebraten ist. Zwischendurch das Fleisch wenden.
  • Für den Gurkensalat die Gurken in dünne Scheiben schneiden.
  • Für das Dressing die saure Sahne mit den übrigen Zutaten verrühren.
Kalorien: 297kcal
Über den Rezeptautor

Ähnliche Rezepte

Keine Kommentare

Poste einen Kommentar