Kresse-Hühnchen-Salat

Kategorie:
Salate, Geflügel
Mahlzeit(en):
,
0 von 0 Bewertungen
Rezept drucken
Portionen: 4
Kalorien: 278kcal

Zutaten

  • 3 Hühnerbrustfilets
  • 1 Salatgurke
  • 2 Schalotten
  • 1 Stange Sellerie
  • 1 EL Rosinen
  • 1 EL Pinienkerne
  • Minze (frisch)
  • 1 Handvoll Kresse
  • 1 Kopfsalat
  • Olivenöl
  • Weinessig
  • Salz
  • Pfeffer

Anleitungen

  • Die Hühnerbrustfilets salzen und pfeffern, mit etwas Olivenöl beträufeln, in Alufolie einwickeln und im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad 30 bis 40 Minuten backen.
  • Den Sellerie putzen und in Streifen schneiden, die Salatgurke schälen und in Scheiben schneiden, die Kresse waschen und abtropfen lassen.
  • Die Rosinen 10 Minuten in warmem Wasser einweichen.
  • Die Schalotten fein hacken und in 4 EL Olivenöl anbraten bis sie glasig werden.
  • Etwas gehackte frische Minze, die Rosinen und die Pinienkerne dazu geben und ein paar Minuten schmoren lassen.
  • In einer Salatschüssel die klein geschnittenen Hühnerbrustfilets mit der Salatgurke, dem Sellerie und der Kresse vermengen.
  • Die Minzesoße und 1 EL Weinessig darüber träufeln und den Salat nach Geschmack mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Zum Servieren den Salat auf einigen Kopfsalatblättern anrichten.
Kalorien: 278kcal
Über den Rezeptautor

Ähnliche Rezepte

Keine Kommentare

Poste einen Kommentar