Lachsfilet mit fruchtiger Sosse

Kategorie:
Fisch
Mahlzeit(en):
Rezept drucken
Portionen: 4

Zutaten

  • 700 g Lachsfilets
  • 2 TL Brombeeren
  • 4 EL Wermut
  • 1 1/2 TL Thymian (frisch gehackt)
  • 1 TL Rosmarin (frisch gehackt)
  • 4 EL Apfelmarmelade (light)
  • Pfeffer
  • Salz

Anleitungen

  • Den Lachs mit Küchenpapier trocken tupfen und in 4 gleich große Stücke schneiden
  • Die Brombeeren in einem kleinen flachen Topf auf mittlerer Flamme 1 Minute kochen. Den Topf von Zeit zu Zeit schütteln, damit die Beeren nicht anbrennen.
  • Vorsichtig das Rosmarin, den Wermut und den Thymian dazugeben und, sobald es anfängt zu kochen, die Marmelade unterrühren. Für 1 Minute auf kleiner Flamme kochen oder bis die Marmelade sich verflüssigt. Anschließend vom Feuer nehmen.
  • In einer großen heißen Pfanne den Lachs mit der Haut nach unten 1 Minute braten, oder bis der Lachs leicht braun ist. Anschließend den Lachs in eine Backform geben und salzen und pfeffern. Die vorbereitete Marmelade darüber gießen und für 8-10 Minuten in den vorgeheizten Backofen schieben.
Über den Rezeptautor

Ähnliche Rezepte

Keine Kommentare

Poste einen Kommentar