Marinierte Hühnerbrust auf Gemüsereis

Kategorie:
Reisgerichte, Geflügel
Mahlzeit(en):
Rezept drucken
Portionen: 4
Kalorien: 343kcal

Zutaten

  • 200 g Reis
  • 2 Hühnerbrustfilets
  • 2 Mohrrüben
  • 1 Zucchini
  • 1 Zitrone
  • 2 EL Weisswein
  • 75 ml Sojasosse
  • 1 El Zucker
  • Salz

Anleitungen

  • In einer Schüssel die Sojasoße mit dem Weisswein, dem Saft der Zitrone und dem Zucker verrühren.
  • Die Hühnerbrustfilets darin 2 Stunden ziehen lassen, dabei ab und zu wenden.
  • Den Reis nach Anleitung in Salzwasser kochen und warm stellen.
  • Das Gemüse putzen, in dünne Streifen schneiden und ein paar Minuten in einer beschichteten Pfanne schmoren lassen.
  • Die marinierten Hühnerbrustfilets im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad etwa 10 Minuten[timer minutes=0][/timer] garen.
  • Die Marinade in einem Topf kochen bis sie eindickt.
  • Auf einem Teller in einer runden Form eine Lage Reis schichten, dann Gemüsestreifen und die in Scheiben geschnittene Hühnerbrust darauf schichten, mit der Marinade beträufeln und mit einer Lage Reis abschließen.
Über den Rezeptautor

Ähnliche Rezepte

Keine Kommentare

Poste einen Kommentar