Mohrrüben-Soufflé

Kategorie:
Eiergerichte
Mahlzeit(en):
,
0 von 0 Bewertungen
Rezept drucken
Portionen: 5

Zutaten

  • 500 g Baby-Mohrrüben
  • 1/2 TL Salz
  • 2 Tassen Wasser
  • 1/4 Tasse Butter (light)
  • 3 EL Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Päckchen Stevia
  • 3 Eier (gross)
  • 1 TL Vanille-Extrakt

Anleitungen

  • Den Ofen auf 180 Grad vorheizen.
  • In einem Topf das Wasser mit dem Salz erhitzen und die Mohrrüben darin etwa 12 bis 15 Minuten kochen bis sie gar sind. Die Mohrrüben abtropfen lassen und in einem Mixer mit der Butter gut vermischen.
  • Das Mehl mit dem Backpulver und dem Süßstoff vermischen und das Mohrrübenpüree unterrühren.
  • Die Eier einzeln unter ständigem Rühren dazugeben.
  • Zum Schluss den Vanille-Extrakt unterrühren. Die fertige Masse in eine große oder 5 kleine Auflaufformen füllen und im Ofen 30 bis 45 Minuten backen.
  • Frisch zubereitet servieren.
Über den Rezeptautor

Ähnliche Rezepte

Keine Kommentare

Poste einen Kommentar