Ofenkartoffeln mit Käse-Lachs-Füllung

Kategorie:
Kartoffelgerichte
Mahlzeit(en):
,
0 von 0 Bewertungen
Rezept drucken
Portionen: 4

Zutaten

  • 8 Kartoffel(n) (mittelgroß)
  • 300 g Lachs (geräuchert)
  • 150 g Kräuterkäse
  • Olivenöl
  • Petersilie (frisch)
  • Salz

Anleitungen

  • Den Ofen auf 200 Grad vorheizen.
  • Die Kartoffeln gründlich waschen, abtrocknen, mit der Gabel mehrmals einstechen damit sie nicht aufplatzen, mit ganz wenig Olivenöl einstreichen und im Ofen etwa 1 Stunde backen bis sie gar sind.
  • 1/3 von dem Lachs zur Seite stellen, den Rest fein hacken.
  • Die gebackenen Kartoffeln längs durchschneiden und mit einem Löffel vorsichtig aushöhlen. Die Kartoffelmasse zerkleinern und mit dem gehackten Lachs, dem Kräuterkäse und etwas Salz vermischen. Die Masse in die Kartoffelschalen füllen und diese im Ofen weitere 15 Minuten bei 180 Grad backen.
  • Die fertigen Kartoffeln mit dem restlichen Lachs und frisch gehackter Petersilie dekorieren und servieren.
Über den Rezeptautor

Ähnliche Rezepte

Keine Kommentare

Poste einen Kommentar