Porree-Schinken-Pastete

Kategorie:
Eiergerichte
Mahlzeit(en):
,
0 von 0 Bewertungen
Rezept drucken
Portionen: 4
Kalorien: 238kcal

Zutaten

  • 4 Stangen Porree
  • 4 Eiweiss
  • 100 g Serrano-Schinken
  • 6 EL Kondensmilch (light)
  • 2 EL Margarine (light)
  • Pfeffer
  • Salz

Anleitungen

  • Den Porree putzen und in dünne Scheiben schneiden.
  • In einer beschichteten Pfanne die Margarine erhitzen und die Porreescheiben darin auf kleiner Flamme anbraten.
  • Wenn der Porree weich wird, den klein geschnittenen Schinken dazu geben und alles ein paar Minuten schmoren lassen.
  • Mit etwas Salz und Pfeffer würzen.
  • Die Eiweiss mit der Kondensmilch steif schlagen und die Porree-Schinken-Mischung vorsichtig unterrühren.
  • 4 kleine Formen mit etwas Margarine einfetten, mit der Mischung füllen und im Ofen in einem Wasserbad bei 180 Grad etwa 15 bis 20 Minuten erhitzen bis die Pasteten fest geworden sind.
  • Frisch zubereitet heiß oder lauwarm servieren.
Kalorien: 238kcal
Über den Rezeptautor

Ähnliche Rezepte

Keine Kommentare

Poste einen Kommentar