Reisbällchen mit Mozzarella

Kategorie:
Reisgerichte
Mahlzeit(en):
,
Rezept drucken
Portionen: 4
Kalorien: 380kcal

Zutaten

  • 1 Packung Risotto
  • 115 g Mozzarella
  • 80 g Mehl
  • 3 Eier
  • 3 EL Petersilie (frisch gehackt)
  • Semmelmehl
  • Frittieröl
  • Salz
  • Pfeffer

Anleitungen

  • Den Risotto nach Anleitung kochen und abkühlen lassen.
  • In einer Schüssel den kalten Risotto mit 2 geschlagenen Eiern und der Petersilie vermengen und aus der Masse Bällchen in der Größe von Ping-Pong-Bällen formen.
  • Anschließend die Bällchen mit kleinen Stücken Mozzarella füllen.
  • 3 kleine Teller mit Mehl, 1 geschlagenem Ei (gewürzt mit Salz und Pfeffer) und Semmelmehl vorbereiten.
  • Die Reisbällchen zuerst in dem Mehl, dann in dem Ei und abschließend in dem Semmelmehl wälzen.
  • Die Reisbällchen 2 Minuten frittieren und auf Küchenpapier abtropfen lassen.
Über den Rezeptautor

Ähnliche Rezepte

Keine Kommentare

Poste einen Kommentar