Salat mit Äpfeln, Nüssen und Gorgonzola

Kategorie:
Salate
Mahlzeit(en):
,
0 von 0 Bewertungen
Rezept drucken
Portionen: 4
Kalorien: 470kcal

Zutaten

  • 150 g Feldsalat
  • 2 Äpfel
  • 50 g Walnüsse
  • 100 g Champignons
  • Gorgonzola-Käse
  • 4 Scheiben Vollkornbrot
  • 1 TL Senf
  • 100 ml Olivenöl
  • Apfelessig
  • Orangensaft
  • 1 Zitrone
  • Salz
  • Pfeffer

Anleitungen

  • In einer Schüssel den Senf mit etwas Pfeffer und Salz verrühren.
  • Unter ständigem Umrühren das Olivenöl, etwas Apfelessig und ein bisschen Orangensaft unterrühren.
  • Die Äpfel waschen, halbieren, in Scheiben schneiden und mit dem Saft der Zitrone beträufeln.
  • Die Champignons waschen, putzen und ebenfalls in Scheiben schneiden.
  • Den Feldsalat gründlich waschen, trocknen und auf Tellern oder in Schüsseln anrichten.
  • Die Champignons und die Äpfel darauf verteilen und alles mit der Vinaigrette übergießen.
  • Die Nüsse zerkleinern und darüber streuen.
  • Das Vollkornbrot in Dreiecke schneiden, dünn mit Gorgonzola bestreichen und im vorgeheizten Ofen 3 Minuten bei 200 Grad überbacken.
  • Die warmen Brotecken mit dem frisch zubereiteten Salat servieren.
Kalorien: 470kcal
Über den Rezeptautor

Ähnliche Rezepte

Keine Kommentare

Poste einen Kommentar