Seehecht in Joghurtsoße

Kategorie:
Fisch
Mahlzeit(en):
0 von 0 Bewertungen
Rezept drucken
Portionen: 4
Kalorien: 251kcal

Zutaten

  • 4 Seehechtfilets (a 300 g)
  • 1 Ei
  • 2 Joghurt (light)
  • 2 Gewürzgurken
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 1 Zitrone (nur der Saft)
  • 1 EL Senf
  • Kapern
  • 1 EL Mehl
  • 3 EL Öl
  • Salz
  • Pfeffer

Anleitungen

  • Das Ei etwa 10 Minuten hart kochen, abschrecken und abschälen.
  • Das Eigelb mit einer Gabel zerdrücken und mit dem Senf, den Joghurts und dem Zitronensaft zu einer cremigen Soße verrühren.
  • Die Frühlingszwiebeln und das Eiweiss klein hacken, unter die Soße rühren und diese mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Das Öl in einer Pfanne erhitzen.
  • Den Fisch waschen, trocken tupfen, salzen, in Mehl wälzen und in dem heißen Öl von beiden Seiten durchbraten.
  • Den fertigen Fisch auf Tellern anrichten, mit der Soße übergießen und mit Kapern und Gewürzgurken dekorieren.
Kalorien: 251kcal
Über den Rezeptautor

Ähnliche Rezepte

Keine Kommentare

Poste einen Kommentar