Thai-Huhn

Kategorie:
Geflügel
Mahlzeit(en):
0 von 0 Bewertungen
Rezept drucken
Portionen: 4
Kalorien: 280kcal

Zutaten

  • 2 Hühnerbrustfilets
  • Sprühöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 Zwiebel(n)
  • 2 Tassen Ananassaft
  • 4 Knoblauchzehe(n)
  • 8 Scheiben Ananas
  • 2 EL Sojasosse
  • 2 EL Balsamessig

Anleitungen

  • Das Hühnerbrustfilet in Würfel schneiden, mit dem Öl einsprühen, salzen und pfeffern und zur Seite stellen.
  • Die Zwiebel und die Knoblauchzehen fein hacken und in einer beschichteten Pfanne in wenig Öl anbraten.
  • Das Hühnerfleisch dazugeben und braten bis es goldbraun ist.
  • Die Ananasscheiben in kleine Stücke schneiden und dazugeben und den Ananassaft, die Sojasoße und den Balsamessig darüber gießen. Umrühren, die Pfanne abdecken und alles 20 Minuten köcheln lassen.
Kalorien: 280kcal
Über den Rezeptautor

Ähnliche Rezepte

Keine Kommentare

Poste einen Kommentar
Rezeptbewertung