Thailändische Kartoffelpfanne

Kategorie:
Kartoffelgerichte
Mahlzeit(en):
0 von 0 Bewertungen
Rezept drucken
Portionen: 4
Kalorien: 322kcal

Zutaten

  • 1 kg Kartoffeln
  • 1 rote Paprika
  • 1 gelbe Paprika
  • 1 Zucchini
  • 2 Mohrrüben
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 125 ml Kokosmilch
  • 1 Zitrone
  • Koriander
  • 3 EL Olivenöl

Anleitungen

  • Die Kartoffeln schälen, waschen und in Würfel schneiden.
  • Anschließend in Salzwasser 5 Minuten kochen, sie dürfen nicht zu weich werden. Abgießen und zur Seite stellen.
  • Die Paprika, die Zucchini und die Mohrrüben waschen, putzen und in Streifen schneiden.
  • Den Knoblauch und die Zwiebeln klein hacken.
  • In einem Wok oder einer beschichteten Pfanne das Öl erhitzen und die Kartoffelwürfel mit dem Knoblauch und den Zwiebeln ein paar Minuten darin anbraten.
  • Das Gemüse dazugeben, 5 Minuten brutzeln lassen, dabei immer wieder wenden.
  • Dann die Kokosmilch und den Saft der Zitrone darüber gießen und alles 5 bis 10 Minuten auf kleiner Flamme schmoren lassen.
  • Vor dem Servieren mit etwas Koriander garnieren.
Kalorien: 322kcal
Über den Rezeptautor

Ähnliche Rezepte

Keine Kommentare

Poste einen Kommentar