Zitrushühnchen mit Reis

Kategorie:
Geflügel
Mahlzeit(en):
0 von 0 Bewertungen
Rezept drucken
Portionen: 2
Kalorien: 481kcal

Zutaten

  • 2 Hühnerbrustfilets (a 120g)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 grüne Paprika
  • 120 ml Orangensaft
  • 50 ml Zitronensaft
  • 1 TL Hühnerbrühe
  • 1 EL Maisstärke
  • 100 g Wildreis

Anleitungen

  • In einer beschichteten Pfanne etwas Sprühöl erhitzen, die Hühnerbrustfilets salzen und pfeffern und in der Pfanne auf beiden Seiten goldbraun braten.
  • Anschließend aus der Pfanne nehmen und warm stellen.
  • Die Zwiebel in kleine Würfel schneiden, den Knoblauch fein hacken und beides in der Pfanne anbraten.
  • Die klein gewürfelte Paprika dazu geben und 5 Minuten schmoren lassen.
  • In einer Schüssel eine halbe Tasse Wasser mit der Hühnerbrühe, dem Orangensaft und dem Zitronensaft verrühren. Dann die Maisstärke unterrühren.
  • Die Hühnerbrustfilets zurück in die Pfanne legen, die Zitrussoße darüber gießen und alles abgedeckt 20 Minuten auf kleiner Flamme köcheln lassen bis das Hühnchen gut durch ist.
  • Bei Bedarf etwas Wasser nachfüllen.
  • In der Zwischenzeit den Reis nach Anleitung kochen.
Kalorien: 481kcal
Über den Rezeptautor

Ähnliche Rezepte

Keine Kommentare

Poste einen Kommentar