Hühnchen Oriental mit Sojasprossen

Kategorie:
Geflügel
Mahlzeit(en):
0 von 0 Bewertungen
Rezept drucken
Portionen: 4
Kalorien: 389kcal

Zutaten

  • 2 Hühnerbrustfilets
  • 150 g Sojasprossen
  • 1 Ei
  • 1 Mohrrübe
  • 2 rote Zwiebeln
  • 1 Glas trockener Sherry
  • 1 Glas Hühnerbrühe
  • 1 TL Maisstärke
  • 1 TL Zucker
  • Olivenöl (zum Braten)
  • Salz
  • Pfeffer

Anleitungen

  • Die Hühnerbrustfilets in Streifen schneiden.
  • Die Sojasprossen waschen und gut abtropfen lassen.
  • Die Zwiebeln putzen und klein hacken, die Mohrrübe putzen und raspeln.
  • Das Ei verquirlen und mit der in etwas Wasser gelösten Maisstärke verrühren.
  • Das Hühnchenfleisch in dieser Mischung wälzen und in wenig Olivenöl von allen Seiten braten.
  • Anschließend auf Küchenpapier legen zum Entfetten.
  • In einer anderen Pfanne in wenig Öl die Sojasprossen, die Zwiebeln und die geraspelte Mohrrübe kurz anbraten.
  • Dann den Sherry, die Hühnerstreifen, die Hühnerbrühe und den Zucker dazugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Auf kleiner Flamme schmoren lassen bis die Flüssigkeit verdunstet ist und frisch zubereitet servieren.
  • Kann warm oder kalt gegessen werden.
Kalorien: 389kcal
Über den Rezeptautor

Ähnliche Rezepte

Keine Kommentare

Poste einen Kommentar