Lammkoteletts mit Süßkartoffel-Püree und Champignons

Kategorie:
Sonstiges
Mahlzeit(en):
0 von 0 Bewertungen
Rezept drucken
Portionen: 6
Kalorien: 399kcal

Zutaten

Lammkoteletts

  • 800 g Lammkoteletts (1 Stück)
  • 2 EL Senf
  • 2 Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 EL Rosmarin (frisch gehackt)
  • 4 EL Olivenöl
  • Salz

Beilagen

  • 2 Süßkartoffeln (groß)
  • 20 g Butter
  • 100 ml Milch (light)
  • 1 Zwiebel
  • 400 g Champignons (in Scheiben)
  • 1 TL Mehl
  • 60 ml Weisswein
  • 140 ml Hühnerbrühe
  • 2 El Petersilie (gehackt)
  • etwas Sahne
  • Salz

Anleitungen

  • Den Ofen auf 220 Grad vorheizen.
  • 2 Zwiebeln und die Knoblauchzehen fein hacken und mit dem Senf, dem Rosmarin, etwas Salz und 2 EL Öl vermischen.
  • Das Fleisch auf ein Bratengitter legen und mit der Mischung einreiben. Im Ofen bei 220 Grad 15 Minuten braten lassen, dann die Temperatur auf 180 Grad regulieren und die Koteletts weitere 40 Minuten garen lassen.
  • Die Kartoffeln schälen, klein schneiden und gar kochen.
  • Die gekochten Kartoffeln stampfen, mit der flüssigen Butter und der Milch vermengen und warm stellen.
  • Die letzte Zwiebel fein hacken und in einer beschichteten Pfanne in wenig Öl anbraten bis sie goldbraun wird.
  • Die Champignonscheiben dazu geben und 5 Minuten schmoren lassen.
  • Das Mehl über die Champignons streuen und verrühren, die gehackte Petersilie, den Wein und die Hühnerbrühe dazu geben, alles verrühren und ein paar Minuten köcheln lassen.
  • Zum Schluss mit etwas Sahne verfeinern und zu den Lammkoteletts und dem Süßkartoffelpüree servieren.
Kalorien: 399kcal
Über den Rezeptautor

Ähnliche Rezepte

Keine Kommentare

Poste einen Kommentar