Pasta mit Zucchini und Oliven

Kategorie:
Nudelgerichte
Mahlzeit(en):
Rezept drucken
Portionen: 4
Kalorien: 387kcal

Zutaten

  • 400 g Pasta
  • 300 g Zucchini
  • 150 g Oliven (schwarz)
  • 1 Zwiebel
  • Rosmarin (frisch)
  • Gemüsebrühe
  • Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer

Anleitungen

  • Die Zucchini schälen, entkernen und in Streifen schneiden.
  • Die Zwiebel in kleine Stücke schneiden.
  • In einer beschichteten Pfanne 2 EL Öl erhitzen und die Zwiebel und die Zucchinistreifen darin anbraten bis sie goldbraun werden.
  • Mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Die halbierten Oliven dazu geben und etwas gehackten Rosmarin darüber streuen.
  • Etwa 100 ml Gemüsebrühe über das Gemüse gießen und auf kleiner Flamme 10 bis 15 Minuten köcheln lassen, bei Bedarf Gemüsebrühe nachgießen.
  • Die Pasta in Gemüsebrühe nach Anleitung al dente kochen, abtropfen lassen und mit dem Gemüse vermischen.
  • Frisch zubereitet servieren.
Über den Rezeptautor

Ähnliche Rezepte

Keine Kommentare

Poste einen Kommentar