Pasta mit Paprika und Kapern

Kategorie:
Nudelgerichte
Mahlzeit(en):
0 von 0 Bewertungen
Rezept drucken
Portionen: 4
Kalorien: 310kcal

Zutaten

  • 250 g Pasta
  • 1 EL Olivenöl
  • 2 Knoblauchzehen
  • 200 g rote Paprika (eingelegt, aus der Dose)
  • 2 EL Kapern
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprikapulver
  • 1/4 Tasse Feta-Käse

Anleitungen

  • Die Pasta nach Anleitung al dente kochen.
  • In der Zwischenzeit das Olivenöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen, den klein gehackten Knoblauch darin kurz anbraten und die klein geschnittenen Paprikas dazu geben.
  • Etwa 1 Minute auf mittlerer Flamme schmoren lassen.
  • Die Pfanne vom Herd nehmen, die Kapern unterrühren und mit etwas Paprikapulver, Salz und Pfeffer würzen.
  • Die Pasta auf 4 Tellern anrichten, die Paprika-Kapernmischung darauf verteilen und den zerbröckelten Feta-Käse darüber streuen.
Kalorien: 310kcal
Über den Rezeptautor

Ähnliche Rezepte

Keine Kommentare

Poste einen Kommentar
Rezeptbewertung